Auch bei uns in der Nähe gibt es viel zu entdecken!

Sonntag, den 11.10.2020

Die ersten Klassen waren in der Woche vor den Herbstferien in der Nähe der Schule unterwegs, um mit Unterstützung des Naturschutzhofes Nettetal eine Obstwiese zu erkunden. Wir haben unterschiedliche Apfelsorten kennengelernt, durften Apfelsaft einer Streuobstwiese probieren und Äpfel pflücken und sammeln. Wo kommt der Apfel überhaupt her oder was lebt denn hier auf der Streuobstwiese noch so alles... Mit dabei und uns ganz nah waren die Schafe, die die Streuobstwiesen beweiden. Anschließend waren wir noch mit den Patenklassen im Wald unterwegs, um dort gemeinsam zu spielen. Sogar das Wetter spielte mit und pünktlich um kurz nach 8.00 hörte es morgens auf zu regnen und sogar die Sonne ließ sich blicken. Was für ein Glück!



Zurück